Holzspalter

Mit kraftvollem Benzinmotor

Jetzt anfragen

Holzspalter 1
Preise
4 Stunden: 50 €
1 Tag: 90 €
1 Woche: 450 €
1 Wochenende: 225 €
Kaution: 250 €
Technische Daten
  • Maße
    Länge: 218 cm
    Breite: 118 cm
    Höhe: 175 cm
    Gewicht : ca. 270 kg
  • Allgemein
    • Wichtig: der Holzspalter darf nur mit E10 Benzin betankt werden
    • Motor: 4 Takt OHV
    • Leistung: 6,5 PS/ 4,8 KW
    • Spaltdruck: bis zu 22 Tonnen
    • Durchmesser: 104 mm (Zylinder), 40 mm (Kolbenstange)
    • Starter: Seilzug
    • Zuggeschwindigkeit: max. 25 km/h
    • max. Spaltlänge: 65 cm
    • Spaltkeil, Länge: 20 cm
    • Kraftstoff: Normalbenzin E10
    • Tankinhalt: 3,6 Liter
    • Verbrauch: ca. 1,0 - 1,2 l/Std.

Holzspalter mieten

Falls Holzhacken kein Sport für Sie ist, sondern Arbeit, die effizient erledigt werden soll, empfehlen wir Ihnen diesen Holzspalter. Stämme, vor denen jede Axt kapituliert, teilen Sie damit mühelos in handliche Scheite. Mit einem stabilen Fahrwerk bringen Sie das Gerät einfach in Position. Einen Anhänger für den Transport finden Sie natürlich auch bei uns.

Jetzt anfragen

Bequemer und sicherer als Holzhacken

Stämme von bis zu 65 cm Länge spaltet dieses Gerät mit der Kraft von 22 Tonnen. Uns ist keine Holzart bekannt, für die das nicht ausreichen würde. Die Länge des Spaltkeils beträgt 20 cm. Das bedeutet aber nicht, dass Sie damit nur Stämme mit 20 cm Durchmesser spalten können. Je nach Härte des Holzes bricht es über die Länge des Spaltkeils hinaus. Wahlweise können Sie das Gerät stehend oder liegend betreiben.

Legen Sie ein Stück Holz ein, starten Sie den Motor per Reißleine und entfernen Sie den Schutz vom Spaltkeil. Zur Sicherheiz betätigen Sie dann zwei Hebel, die während des Spaltvorgangs gehalten werden. So besteht kein Verletzungsrisiko für Sie. Wenn das Holz gespalten ist, lassen Sie die Hebel los und der Spaltkeil fährt zurück. Zum Glück muss er nicht jedes Mal komplett zurückfahren. Falls Sie mit kürzeren Stücken arbeiten sollten, wäre das etwas lästig.

Sie können diesen Holzspalter mit einem Fahrzeug mit Anhängerkupplung bewegen. Für den Straßenverkehr ist die Konstruktion mangels Kennzeichen und Beleuchtung allerdings nicht zugelassen. Das hochwertige Fahrwerk erlaubt auch, den Holzspalter von Hand zu bewegen, aber bei einem Gewicht von rund 270 Kilo ist das eher mühsam. Umso einfacher ist die Arbeit mit dem Gerät. Auch bei Minusgraden können Sie damit zuverlässig Ihr Feuerholz produzieren.

Übrigens: Knoten im Holzwuchs, sogenannte Knäste, sind eine Herausforderung für jeden Holzspalter. Viele elektrische Geräte kapitulieren davor und auch wenn dieses immer durchzieht, empfehlen wir knastfreies Holz. Damit kommen Sie bei der Arbeit zügig voran und erhalten möglichst gleichförmige Scheite, die sich gut stapeln lassen.

Holzspalter anfragen

Ihr Ansprechpartner

Arne Andresen

0160 93744254

Ihre Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und melden uns so schell wie möglich bei Ihnen.

Bitte verraten Sie uns doch Ihren Namen.

* Diese Felder sind Pflicht.
** Bitte Telefon oder E-Mail-Adresse angeben.